Zweiwöchige Smoothie-Challenge – So läutest du die Fastenzeit optimal ein

Es wurde geschunkelt, getrunken, gefeiert – so wundervoll die Karnevalszeit auch ist, unserem Körper machen wir währenddessen meistens leider keine besonders große Freude. Da am Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, möchte ich den Aufruf zur Smoothie-Challenge starten, um unseren Körper mal wieder mit allen wichtigen Nährstoffen und Vitaminen aufzutanken und ihn beim Entgiftungsprozess zu unterstützen! Lass uns gemeinsam zwei Wochen lang täglich einen (grünen) Smoothie trinken – bist du dabei?

Wie du sicherlich schon mitbekommen hast, liebe ich grüne Smoothies! Sie sind für mich wie ein Zaubertrank für mein Immunsystem. Neben all den Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen, ist es vor allem das Chlorophyll, dem eine große Bedeutung beigemessen wird. Chlorophyll fördert den Aufbau neuer Blutzellen, unterstützt die Wundheilung und trägt zur Entgiftung krebserregender Substanzen bei. Ich habe schonmal einen ausführlicheren Artikel darüber geschrieben, den du gerne hier nachlesen kannst.

Aus diesem Grund achte ich darauf, dass meine Smoothies immer auch einen hohen Anteil an Blattgrün enthalten. Was genau alles als Blattgrün gilt und welches Gemüse du hervorragend im Smoothie verwenden kannst, kannst du ebenfalls in einem anderen Blogpost von mir hier ausführlich nachlesen. 

 

2 Wochen täglich 1 Smoothie

Lass uns gemeinsam die Fastenzeit einläuten und für zwei Wochen lang täglich einen (grünen) Smoothie trinken! Unser Körper wird uns danken ...

Die Challenge läuft vom 14. - 28. Februar 2018! In dieser Zeit werde ich auf Instagram natürlich jeden Tag meine eigenen Smoothie-Kreationen vorstellen und ich freue mich über jeden, der mitmacht! :-)

 

Falls du noch keine Erfahrung im Mixen von eigenen, frischen Smoothies hast, habe ich dir hier mal 7 verschiedene Rezeptvorschläge zusammengestellt, mit denen du gut durch die 1. Woche kommst. Du wirst mit der Zeit schnell ein eigenes Gefühl dafür bekommen, welche Obst- und Gemüsekombinationen gut miteinander harmonieren und lecker zusammen schmecken!

 

Für weitere Smoothie-Rezeptvorschläge kannst du gerne mal hier hier vorbeischauen, da haben sich bereits einige meiner liebsten Kreationen angesammelt. :-)

 

Und falls du an der Challenge teilnimmst, dann wünsche ich dir jetzt ein fröhliches Mixen und genussvolles Schlemmen. :-)

 

Maren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0